Lagerkosten berechnen | Lagerraum Preise vergleichen

Lagerkosten berechnen

Lagerkosten berechnen Formel

Lagerkosten berechnen Beispiel

Lagerkosten Beispiele

Lagerkosten berechnen | Lagerraum Preise

Lagerkosten berechnen für Möbel u. Umzug. Kosten ermitteln u. Lagerraum Preise vergleichen. Lagerkosten senken durch Vergleich der Kosten für Lagerraum. Umzugskosten berechnen hinsichtlich der Lagerung von Möbeln bei eigener Organisation und Durchführung. Lagerkosten

Lagerfläche berechnen - Wie hoch sind die Lagerkosten bei privatem Umzug? Hier finden Sie Informationen, Tipps, Beispiele und Formeln zur Berechnung von Lagerkosten. Selbst individuelle Lagerkosten ermitteln für private oder gewerbliche Lagerung.

Lagerkosten vergleichen bei verschiedenen Selfstorage-Lagervermietungen und kostengünstig Hausrat, Umzugsgut, Wohnungseinrichtungen oder einzelne Möbel einlagern.

Lagerkosten Formel

Lagerkosten Umzug

Lagerkosten Berechnung

Sie suchen nach Formeln zur Berechnung von Lagerkosten? Sie wollen für Ihren Umzug und Möbellagerung private Lagerkosten berechnen? Hier finden Sie Preistipps zur Senkung von Lagerkosten bei Selfstorage Anbietern in Deutschland. Lagerkosten berechnen

Lagerkosten bei Nutzung eines Mietlagers in sogenannten Selbstlagerzentren können relativ leicht selbst berechnet werden. Grundlage hierfür ist zunächst die Berechnung des Lagervolumens.

Hierzu bieten sich einerseits die Mietraumrechner und Volumenrechner verschiedener Lagervermietungen an, andererseits kann man sich bei Umzügen und Einlagerungen von Wohnungseinrichtungen und Möbeln an folgender Formel orientieren, um schon einmal ein erstes Gefühl für die Zahlen zu erhalten:

Lagervolumen (in m³) = Wohnungsgrundfläche (in m²) x 0,15 x 3

Tipp: Je weniger sperrige Gegenstände enthalten sind, desto geringer wird das Gesamtvolumen, da eine optimale Stapelung erreicht werden kann. Hierduch kann sich der Faktor 0,15 durchaus auf einen Wert von 0,10 reduzieren.

Lagerkosten für Möbel

Beispiel

Die Lagerkosten steigen nicht linear mit zunehmendem Anstieg der benötigten Lagerfläche, sondern die Lagerkosten verhalten sich bei allen Anbietern degressiv! Heißt: Die Lagerkosten je m² sinken mit steigender Grundfläche.

Lagerkosten Beispiel:

Lagerkosten bei einer Fläche von 2 m² = EUR 62,00

Lagerkosten bei einer Fläche von 4 m² = EUR 100,00

Lagerkosten bei einer Fläche von 8 m² = EUR 165,00

Geschätzte Lagerkosten anhand obiger Formel berechnen am Beispiel einer Wohnung mit einer Grundfläche von 50 m²:

Sofern sich der Anteil sperriger Gegenstände im "normalen" Rahmen bewegt, kann (bei einer Stapelhöhe von etwa 3,00 m) von einem Flächenbedarf von 5 bis 7,5 m² ausgegangen werden. Dieses entspricht einem Einlagerungsvolumen von 15 bis 22,5 m³.

Da die tatsächlichen Lagerkosten variieren nach Anbieter, Stadt, Lagerdauer und Rabattsystem. Grundsätzlich sollten Sie lt. diesem Beispiel Basis-Lagerkosten in Höhe von EUR 100,00 bis EUR 150,00 pro Mietperiode für eine Self-Storage-Lager kalkulieren.

Kosten senken

Die Lagerkosten können durch verschiedene Rabattsysteme der jeweiligen Self Storage Anbieter deutlich sinken! Allgemein gilt - Je länger die Lagerdauer, desto mehr sinken (rabattbedingt) die Kosten für das Lager je m² und Zeitraum! Lagerkosten senken

Lagerkosten können Sie häufig zusätzlich senken, indem a.) mietfreie Zeiten in Abspruch genommen werden, b.) der Mietzins für einen fixen Zeitraum vorab entrichtet wird oder aber c.) wenn durch die Bereitstellung kostenloser Umzugshelfer oder Sprinter weitere Transportkosten an anderer Stelle entfallen.

Tipp - Beim Vergleich von Lagerkosten sollten Sie Preise und Konditionen für Self Storage Lagermöglichkeiten am besten telefonisch ermitteln. Nicht alle Webseiten sind stets auf neuestem Stand, sodass einem Lagerkosten-Vergleich nicht immer die aktuellsten Preisinformationen und Rabattsätze zu Grunde liegen.

Tipp: Erst ausmisten, dann einlagern und auf diese Weise Lagerkosten senken!